Slime gibt nicht nur im Titel dieses Romans den Rhythmus vor:
Nach dem Ende der DDR brennt im Osten nicht nur die Luft. Berndte ist Punk. Er ist jung, verliebt, neugierig. In einer Kleinstadt erlebt er den Nach­wendeblues seiner Freunde, seiner Eltern, seines
ganzen Umfelds. Wie im Rausch stürzen sich Berndte, Oimel, Lukas und Kati in die »neue Freiheit«: Partys, Konzerte, FC St. Pauli und Auseinandersetzungen mit Naziskins. Zwischen Ödnis und Ausnahmezustand träumen sie von »großem Punk« im provinziellen Brandenburg und stellen sich irgendwann die Frage: »Gehen oder bleiben?«

Florian Ludwigs Episodenroman setzt der Nachwende­zeit in der brandenburgischen Provinz ein nonchalantes Denkmal und verknüpft Berndtes Story mit dem Alltagsboogiewoogie des Erzählers als »Altlinker«, Karriereverweigerer, Vater und Fußball­fan. Ludwig beobachtet pointiert, authentisch und mit großer Sympathie für schräge Vögel.

Florian Ludwig wurde 1972 im Szenebezirk Ra­the­now/Brandenburg (damals noch DDR) geboren und veröffentlicht seit den frühen Nullerjahren in Blogs und diversen Punk- und Fußball-Fanzines (»Messeblatt«, »all to nah«, »Saufen aktuell«). Seit 2015 ist er Gastautor bei der Ostberliner Dissidentenzeitschrift »telegraph«.
Ludwig absolvierte diverse Lesebühnenauftritte zwischen Münster und Berlin, Kaiserslautern und Jena vor Fußballrabauken, Trinkern und weiterem Fachpublikum.
Er hat sich politisch engagiert und deshalb im Gefängnis gesessen. Im Oktober 2014 erschien sein Debütroman »Mit Fußfesseln bin ich nicht so flott« (Trolsen-Verlag).
Er lebt mit seiner Familie in Berlin-Pankow.

»Florian Ludwig flippert trockenhumorig vom Punkrock über die Unterklassenjobs zur Fußballfolklore. Sinnsuchen und Spaß haben. Die Sprache ist klar, die Dialoge trocken. Flo ist ein Zeckenhoolteddy, zu dem sich in der Kneipe die Mädchen setzen.« (Andreas Gläser)

Florian Ludwig:
BRANDENBURG MUSS BRENNEN, DAMIT WIR GRILLEN KÖNNEN
Roman
Klappenbroschur, 184 S.
ISBN: 978-3-947106-12-7, 14 EUR
auch als E-Book für 8,99 EUR
(September 2018)

BUCH KAUFEN

Download Cover
Download Autorenfoto (Foto: Satyr)

Buch-Vorstellungen:

27.09.2018, 20 Uhr
BAIZ, Schönhauser Allee 26A, 10435 Berlin
Eintritt frei

29.09.2018, 19 Uhr
Carry no Banners Rathenow
Treffpunkt am REWE Parkplatz
Fehrbelliner Platz 49, 14712 Rathenow

05.10.2018, 19 Uhr VoKü, 20 Uhr Beginn
Jugendclub Vorstadt
Heinrich Dorrenbach Straße 1b, 15344 Strausberg
Eintritt frei

17.10.2018, 19 Uhr
Nowawes
Großbeerenstr. 5, 14482 Babelsberg
Eintritt frei

23.10.2018, 19 Uhr
RigoRosa
Schierker Str. 26, 12051 Berlin
Eintritt frei

Categories: Uncategorized

Comments are closed.