Schlagwort: Lesebühne

Francis Kirps Eber im Nebel

Eber im Nebel

Luxemburgs Satiriker Nr. 1 begibt sich in 13 ko­mi­schen Erzählungen auf abenteuerliche Expe­di­tionen ins Tierreich, und alle Reiche knapp daneben.

Wir sind gekommen, um zu schreiben

Die deutsche Bühnenliteratur ist bunt! Erst der sogenannte »Migrationshintergrund« aller Mitwirkenden macht diese Textsammlung so spannend. 30 grenzenlose Texte!

Die Welt kann ein Lächeln verändern

Wenn es am schlimmsten um die Welt steht, setzt sie ihr breitestes Lächeln auf. Maik Martschinkowsky erwidert dieses Lächeln.

Wenn das Leben dir Limonade gibt, mach Zitronen draus

Warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht? – Weil man es kann! Micha-El Goehres 10. Buch.

Komma zum Punkt!

Berlin als  Metropole ist schon oft besungen worden. Nun zieht die Berliner Slamszene nach. 25 Jahre Poetry Slam in Deutschland.

Der Berliner ist dem Pfannkuchen sein Tod.

Thilo Bock erklärt die Berliner Realität: Seine Satiren und Geschichten sind zeitaktuelle Miniaturen mit harten rhetorischen Mitteln und viel Lokalkolorit.